Darstellen und Gestalten

(Theater in Corona-Zeiten: Perücken ohne Schüler und Schülerinnen)

 

„Theater, Theater – der Vorhang geht auf ...“

 

Im Fach Darstellen und Gestalten / Theater arbeiten wir hauptsächlich an der Vorbereitung von Schulaufführungen (z. B. Theaterstücke, Musicals, Weihnachtsprogramme, Programme für feierliche Zeugnisübergaben im Plenarsaal). So studieren wir beispielsweise Lieder, Gedichte, Szenen, Sketche, Theaterstücke, Tänze oder Musicals ein, schreiben teilweise eigene Szenen oder Stücke, fertigen Kostüme, Perücken sowie Handpuppen selbst an und kreieren auch unsere eigenen Bühnenbilder.

 

In Zusammenarbeit mit dem Fach Musik sowie mit der Musik-AG sind uns in den letzten Jahren wunderbar „bunte“  Schulaufführungen und auch feierliche Programme gelungen.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns beispielsweise mit folgenden Themen:

Pantomime, Schattenspiel, Rollenbiografie, Sketch, Theatergeschichte, Maskenbau, Puppenspiel, Theaterformen, Atemtechnik, Gesangstechnik, Kostümdesign, Bühnenbild usw.

 

Unsere Stücke oder Musicals bedienen unterschiedliche übergeordnete Themenkreise: Märchenhaftes, Sagenhaftes, Utopisches, Generationskonflikte, Alltagsprobleme, Umweltschutz und Ähnliches. Oftmals fließen Ideen und Vorschläge der Schüler in die gewählten Stücke ein und manchmal variieren die Schüler bestimmte Szenen und passen sie ihrem Alltag an. Traditionelles und neue Trends werden dadurch teilweise geschickt miteinander verbunden.

 

Als Lehrerin für Musik, Theater und Deutsch freue ich mich am meisten darüber, wenn Schüler unterschiedlicher Klassen und Klassenstufen als Endergebnis großer gemeinsamer Anstrengungen zusammen auf der Bühne stehen und den verdienten Applaus erhalten.

 

 

selbstgemachte Perücken zum Thema „Freunde vom Mars“
aus unserem Musical „Die Zeitmaschine“

(Die Luftballons dienen hier als Perückenhalter und wurden freundlicherweise von Elli Blaffert, Kl. 10/1 und Angelina Schulz, Kl. 10/3  mit Gesichtern versehen.)

selbstgemachte Perücken: Traumläuse und Traumblätter 
zum Lakomy-Stück „Der Traumzauberbaum“

(Als Perückenhalter dienen wieder Luftballons, angemalt von Elli Blaffert, Kl. 10/1 und Angelina Schulz, Kl. 10/3 aus dem Kurs: Darstellen und Gestalten in Klassenstufe10)

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Oberschule "Philipp Hackert"